8 Alternative Theorien über das Verschwinden der Ebene von Malaysia

1385382055539Das Verschwinden der Ebene Malaysia 239 Menschen an Bord hat Retter und Terrorismusexperten und Luftfahrt verblüfft. Mit Tracking-Technologie scheint heute verfügbar ist unglaublich, dass ein Flugzeug mit 239 Passagiere konnten innerhalb weniger Minuten im Flug verschwinden. Die Flugdatenschreiber, Lage Transponder und Funkkommunikation nicht zu erklären, wie die Malaysia Airlines Boeing 777 konnte am Samstag ohne eine Spur zu verblassen. Mit der Zeit, bereits einige Theorien unwahrscheinlich spekuliert, aber nicht unmöglich.

1. Aeronautical schwarzes Loch

Wie von John Stewart erklärt, Luftfahrtexperte und Mitglied der Royal Academy of Engineering, die britische Zeitung Mail Online’ gibt es eine Möglichkeit, dass das Flugzeug eine eingegebene “Luftfahrt schwarzes Loch”, ein geheimnisvolles Gebiet, wo der Transponder-System heruntergefahren und die Kommunikation verliert. Wenn das Flugzeug in der Luft blieb nach seinem letzten Rekord-holding-dann heute gefunden werden kann Hunderte von Meilen entfernt, von wo aus die Retter suchen. Jedoch, es ist unklar, warum einige Familien sagen, dass mobile Geräte Signal Opfer haben. Es sei daran erinnert, dass nach dem Absturz einer Air France in 2009 die Möglichkeit, dass das Flugzeug ging in ein schwarzes Loch spielte Atlantik, Informationen, die nie bestätigt wurde.Google Earth,E-5-306365-22

2. Das Geheimnis der mobilen

Das Verschwinden des Flugzeugs Umschlag noch mehr Rätsel war nach, dass informieren Familien der Passagiere, die in der Lage, Handys ihrer Lieben anrufen hatte: “Kein Signal, aber niemand Antworten”, sagen. Alan Spencer, Telekommunikationsexperte, , erklärt die Zeitung, dass, wenn die Telefone klingeln kann nicht wirklich finden es unter dem Meer, da das Telefon nur klingelt, wenn auf und sind in der Nähe von bestimmten Telefondienst. Somit kann gefolgert werden, dass, wenn die Telefone klingeln, das Flugzeug muss auf dem Boden und auf See gelandet, und auch in einer Lage mit Telefondienst.

3. Electronic Warfare

Ein noch bizarre Theorie besagt, verwendet elektronische Kriegsführung nach bestätigt, dass an Bord der Maschine hatte zumindest 20 Freescale Passagiere, ein US-Hersteller von Halbleitern. Jede dieser Passagiere hatten Kenntnisse der elektronischen Technologie spezialisiert für Verteidigungsanwendungen. Nach einem Bericht Portal „bevor es Nachrichten, Hypothese, stützt sich auf die Technologie "Abdeckung’ Objekte abzulenken, wie ein Flugzeug, Experten vermuten, dass könnte das Flugzeug verschwand von den Radar, Deaktivierung der Sicherheitssysteme. Es ist möglich, dass der Flug MH370 Malaysia Airlines Flugzeug gefunden in einem elektronischen High-Tech-Kriegsführung heute eingewickelt, Afirma 'Bevor es Nachrichten ". “De facto, Diese Art von Technologie ist genau das Freescale zählt, was hatte 20 ihre Mitarbeiter an Bord der fehlende Flug”, liest den Bericht. Diese Hypothese gewinnt mehr Wert, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen vor kurzem eine wichtige Initiative, um die Bedürfnisse von Hochfrequenz-Energie aus der US-Luft-und Raumfahrt erfüllen gestartet. und im Verteidigungssektor.

4. Airburst

Experten der Organisation für das umfassende Verbot von Nuklearversuchen versuchen zu erkennen, ob es eine Explosion in der Höhe, in der das Flugzeug verschwunden Fliegen mit Infraschall-Sensoren. Auf diese Weise, Behörden wollen das Flugzeug auszuschließen war Gegenstand eines Bomben oder Raketen, und ein Fehler in einem der Geräte in explosions derivase.

5. Katastrophale fallen

Für seinen Teil, Experte Martyn Thomas glaubt, dass das Flugzeug könnte unkontrolliert und plötzlicher Druckverlust leiden, die einen katastrophalen Zusammenbruch ausgelöst haben, die zerstört würde, wiederum, alle Kommunikationsgeräte. In dieses Szenario, erklärt der Experte, das Flugzeug fliegen könnte mit Hilfe des Autopiloten ohne menschliche Einflussnahme und “es könnte überall sein” in einem Radius größer als die 2000 Kilometer, wo sie suchen.

6. Das Flugzeug ist nicht im Meer, aber in den Dschungel

Das Geheimnis, warum keine Überreste im Meer oder an Land gefunden verblüfft auch Experten, obwohl einer Theorie ist, dass das Flugzeug stürzte in den Dschungel, wo hohe Bäume aus der Region konnte leicht den Unfall zu decken. Diese Möglichkeit scheint nicht so weit hergeholt, wenn man bedenkt, dass einige Berichte deuten darauf hin, dass das Flugzeug schwenkte.

7. Parallels mit der Passwort-Serie, nachgiebig 10 Jahre alt

Es ist unmöglich, der denken 48 Survivors Serie “Verloren”, nach nur einem Flugzeugabsturz auf einer Insel im Ozean, ohne dass jemand kontaktieren zu können, und niemand um sie zu finden, weil sie versuchen, Tausende von Kilometern. Das Modell von Malaysian Airlines ist die gleiche wie die der Firma Oceanic Airlines, un boeing 777, , der auf eine Insel im Pazifik. Einige geht über, und er schrieb den Vorfall zu einer Marketing-Kampagne. Kurz vor der Premiere des Films The Blair Whitch Projekt (Blair Witch Projekt) USA hat eine Menge Förderung bis zu der Nachricht von dem Verschwinden von einigen Wanderern und Aufnahmen von diesen… und kurz darauf, dass der Film war ein Hit im Kino. Bald wird es der zehnte Jahrestag der Premiere der Serie verloren, und bemerkte, dass sie einen Film machen wollten. Chance ¿die Kausalität?

8. Entführung auf einer tropischen Insel

Es ist vielleicht die plausible Theorie alle diese. Aber dann, Wo ist die Ebene, und weil niemand behauptet? Sie waren in der Lage, bei einer geringen Flugplatz landet, ein Insel-… Vielleicht sind die Geiseln revoltaron gegen Kidnapper, getötet, aber sie auf der Insel ohne die Fähigkeit zu kommunizieren gefangen wurden, weil die Entführer hatte sie requiriert (aber nicht aus,) Handy. Oder vielleicht jemand behauptete kurz Entführung.

Und Sie, Sie denken,?

}
10 erogenen Zonen, um Freude zu erhöhen