Die 5 schlimmsten Brände in der Geschichte

Ya sea por cuestiones naturales o por irresponsabilidad Menschen, im Laufe der Geschichte, los incendios han causado la Tod von Tausenden von Menschen inocentes. Nicht nur, dass, auch beendeten sie mit Häusern, Wald und alles in ihrem Weg. In diesem Beitrag präsentieren wir los incendios más aterradores y caóticos de la historia.

Rom, 64 D.C.

Derzeit wird diese Katastrophe bleibt eine der berühmtesten Episoden des kaiserlichen Roms.


Das Feuer von Rom in 64 D. C. ist eines der am stärksten von der Verfolgung von Christen in Erinnerung.

Eine Nacht im Juli, Jahr 64 d. C., gefräßige Feuer war im Bereich des Circus Maximus erklärt, Rom. Der Wind verbreitete sich schnell die Flammen, Terror unter der Bevölkerung der Aussaat.

Nach einer weniger 5 Tagen erbitterter Zerstörung von vier der vierzehn Bezirke von Rom wurden dem Erdboden gleichgemacht, und sieben andere wurden beschädigt. einige Denkmäler, wie der Tempel des Jupiter und die Heimat der Vestalinnen war ich in Flammen.

Am wichtigsten ist vielleicht der großen Feuer waren seine Folgen. Einerseits, Christian Geschichtsschreibung zeigt dies als die Wurzel der ersten Verfolgung von Christen, als, nach dem Brand, Nero tadelte sie Feuer verursachen, und viele Christen wurden für sie ausgeführt.

Jedoch, der letzte Beweis schlägt vor, dass die Ursache für das Feuer zufällig war.

In der ersten Stufe unter Nero, seine Amtszeit war für die römischen politischen Traditionen von Respekt geprägt, aber der Kaiser nahm das gefräßige Feuer ich -intencionado oder nicht- seinen großen Palast zu bauen, Domus Aurea, und weiterhin eine personale und populistische Regierung.

London, 1666

Este gigantesco incendio destruyó cuatro quintas partes de la ciudad. El fuego partió en la casa de Thomas Farynor , panadero de Carlos II , König von England. In der mündlichen Verhandlung, die Reaktion des Bürgermeisters, Sir Thomas Bloodworth, Er unterschätzt die finstere.


Dieses Bild erschafft das London Feuer 1666, dass in fünf Tagen zerstört es die Stadt

Nach dem Grab Fehlkalkulation Bloodworth, in nur fünf Tagen am Boden zerstörte das Feuer London. Das Feuer Hauptsystem der Stadt war eine Reihe von Firewalls, die den Abriss der umliegenden Häuser erforderlich, aber die Besitzer weigerte sich, Aktion und der Bürgermeister war nicht in der Lage, die Nachbarn zu überzeugen,, Verschlimmerung Probleme.

Als ob dies nicht genug, die Stadt war in der Mitte der Dürre und Holzhäusern war sehr trocken. Die Warnung kam zu König Charles II, er bot Soldaten in die Stadt zu schicken, aber die Beziehung mit der Monarchie war dann so angespannt, dass sein Angebot abgelehnt.

Der Monarch entschied Bürgermeister zu entlassen, bestellen den Abriss und schicken ihre Männer bei der Bekämpfung zusammenzuarbeiten. Aber es war keine einfache Mission: die engen Gassen und Holzhäuser und Stroh der Stadt behindern die Aufgabe und Zerstörung fortgesetzt.

schließlich, die Flammen dank den starken Wind aus dem Osten gestoppt und Schießpulver verwendet wurde, effektiven Firewall zu erstellen, die beendet wurden.

Aber es war zu spät und die Aussichten waren düster: 80.000 Obdachlose, da sie hatten mehr zerstört als 13.000 Gehäuse, neben 87 Kirchen und drei Eingänge in die Stadt. Die Zahl der Toten ist unbekannt.

Chicago, 1871

Es wird angenommen, dass die 8 Oktober 1871 fiel eine Kuh in einer Scheune in Dekoven Street war die Petroleumlampe, dass das große Feuer von Chicago verursacht.

Die Situation war sehr komplex, weil zu dieser Zeit wurde die Stadt vor allem auf Holz gebaut.

Das Feuer tötete fast 300 Obdachlose und mehr als 100.000. Es wird geschätzt, dass das Feuer zerstört mehr als 17.000 Gebäude: Gehäuse, Bundesbauten, Hotels und der Hof, unter anderem.

Die Katastrophe führte zur anschließenden Transformation der Stadt: de facto, Chicago School ist eine Ikone der modernen Architektur.

Kalifornien, 2007

Insgesamt waren sie 23 Brände, die Südkalifornien verwüstet, zwischen der 20 Oktober und 9 November 2007. diese links 17 fatal und Opfer 70 verwundet.

Die Feuer, die Evakuierung von rund einer Million Einwohner gezwungen, sie zerstört 1.500 Häuser und Strukturen, und sie weggespült 2.000 km. Land von Santa Barbara bis zur mexikanischen Grenze. Schäden wurden schätzungsweise 1.600 Million, ohne landwirtschaftliche Berechnung der Verluste.

Der Gouverneur damals, Arnold Schwarzenegger , Er erklärte den Notstand in sieben Kalifornien Grafschaften, mientras el Presidente George W. Bush pidió ayuda federal. So, Sie schlossen sich der Ursache, die Streitkräfte, National Guard und 3.000 Gefangene (Nicht-Gewaltverbrechen) und mexikanische Feuerwehr.

Er half, die Dürre in Südkalifornien Feuer. wiederum, wurden die Feuer ausgebreitet durch starke Santa Ana Winde. Die Situation verbessert 26 und 27 Oktober, wenn das Wetter gedreht kühler und bewölkt. später, der Regen kam, obwohl sie waren gering, Sie halfen, die Arbeit der Feuerwehrleute.

Am Ende der zwei der größten Zentren in Orange und Riverside gestartet wurden absichtlich, die örtliche Polizei verhaftet fünf Verdächtige. Schließlich wurde entdeckt, dass eine der verheerendsten Brände in Los Angeles County von einem Kind spielt mit Streichhölzern verursacht wurde.

In der Rückkehr nach Hause, ganze Familien suchten durch Berge von Stahl, Ruinen und schwarze Asche Wert-Objekte, aber sie fanden nur noch Ruinen

Australien, 2009

Eine der verheerendsten und dramatischen Feuer war derjenige, Australien getroffen. im Februar 2009, Gefräßige Flammen aufgeladen zumindest 189 Leben, links verwundet mehr als 500 Leute, und ein Vermächtnis trostlose Verwüstung.

Viele Menschen starben in ihren Autos, als sie versuchten, die vor dem Feuer zu fliehen, und andere umgekommen versuchen, ihre Häuser zu retten. Auch getötet Tausende von Tieren. Tausende von Überlebenden flüchteten in öffentlichen Gebäuden und Schulen.

Das Feuer zerstörte Städte und nahm das Leben ganzer Familien, was Trauer und Wut und Empörung, nachdem die Polizei ergab, dass durch Brandstifter verursacht einige der Brände wurden. Regierung, insbesondere der dann australische Premierminister, Kevin Rudd , acusaron a los autores de cometerasesinatos en masa”.

Die Flammen zerstörten mehr als 1.800 Gehäuse insgesamt 450.000 Hektar vor allem in Kinglake und Umgebung- auch von einer Welle lang andauernde Hitze getankt, da das Feuer mehrere Ortschaften kamen am Tag nach dem Stand der, einschließlich der Hauptstadt von Melbourne, notieren Sie die höchsten Temperaturen seit 150 Jahre alt.

Und Sie, Sie denken,?

}
Die neun gefährlichsten Vulkane der Welt