Das Pacific Atolls könnte man mehr sein… außer daß weniger als einem Jahrhundert gab es keinen. Das ist die Macht der Natur.

Eine neue Studie hat die außergewöhnliche Wiedergeburt einer Koralleninsel im Pazifik gezeigt, von einem Taifun vor über einem Jahrhundert verwüstet.

Wissenschaftliche Murray Ford und Professor Paul Kench sucht die Veränderungen, die im Atoll Nadikdik stattgefunden haben (ein Korallenriff in einem Ring in den Marshall-Inseln) aus 1905, wenn ein Taifun viel von den Koralleninseln der zona.Ahora zerstört, imágenes aéreas de la Insel muestran una recuperación significativa de la misma, Umgebung 25%, entre el final de la Segunda Guerra Mundial y el año 2010.

7a8782c38934ef1c8a07b146687d77a0_article

Quelle: NASA

En nur 61 Jahre alt, Eine Kaution wurde eine Insel mit Vegetation stetig. Auch, mehrere kleine Inseln wurden zuvor durch Agglomeration, um eine einzige größere Insel bilden.
“Der Sturm offensichtlich erzeugt eine riesige Menge an Sediment auf den Inseln und viele Korallen freigegeben, was hat dazu beigetragen, reorganisieren”, explica Ford. De facto, weiter, la nueva isla se ha estado formando en el mismo lugar de las anteriores. “Hinweise darauf, dass trotz der Taifun über ereignete sich vor einem Jahrhundert, geomorphologischen Einstellung der Inseln ist noch nicht abgeschlossen”.Die Studie zeigt, dass die “Nachricht” trägt realer als diese Entdeckung ist, dass “ein Ereignis von großem Ausmaß zerstören kann beide Inseln verursachen eine Reihe von Prozessen, die sie neu erstellt werden können”, etwas, das die Wissenschaftler weiter untersuchen.

 

Und Sie, Sie denken,?

}
Erstaunlich, was dieser Kerl mit einem Ball. Nein, Sie wagen desafiarle, Wirst ausgelacht werden oder